Alpine-Treffen in Hombourg (F) 07.05.2006

Von der Raststätte Pratteln starteten wir mit 15 Alpine und einer Renault 5 Turbo Richtung Elsass. In Homburg trafen wir uns mit dem Alpine-Club AAA310 HR zum 9ième concentration des clubs Alpine de l'Est. Nach Kaffee und Gipfeli machten wir uns bei Sonnenschein auf die 150 km lange Ausfahrt in der näheren Umgebung. Ca. gegen 13:00 Uhr wurde das Mittagessen aufgetischt. Ungefähr 100 Alpine und Renault gab es zu bestaunen, und eine Jury machte eine Bewertung. Auch war die Miss Elsass zu Besuch. Ab 16:00 Uhr gab es eine Siegerehrung; wir staunten nicht schlecht als der ACR den 1. Preis abholen durfte für notabene den grössten anwesenden Club. Unter anderem wurden noch die schönsten Fahrzeuge prämiert: Sepp Glanzmann, Walter Schärli und Othmar Schwizer waren die drei erstklassierten in ihren Kategorien... Bravo! Es war ein sehr erfolgreicher Anlass für unseren Club. Um ca. 17:00 Uhr machten wir uns auf den Heimweg mit vielen schönen Erinnerungen und Eindrücken.